Roggenflue

Nasse Steine, nasse Wuzeln, ein anspruchsvoller Trail im Jura wird nach einem Regentag noch ein bisschen schwieriger, war wohl doch keine so gute Idee hier zu Biken. Trotzdem, mir gefällts, aber wir brauchen halt doch deutlich länger als geplant. So entschliessen wir uns irgenwann im zweiten Aufstieg den nächsten Wanderweg runter zu nehmen. Anfangs noch recht harmlos, du kannst dreimal raten, kommen später dann zu den nassen Steinen und Wurzeln noch nasse, steile und hohe Holzstufen dazu. So haben wir genügend Zeit um die schöne Landschaft zu geniessen.

Unten stossen wir auf die Lourdes Grotte, schon wieder so eine, und wir nehmen den Kreuzweg in falscher Richtung, von oben nach unten, geht aber auch.

Fotos