· 

Nadelhorn

02:45 Tagwache, Mischabelhütte, 3340m

03:00 Frühstück

03:30 Abmarsch

09:00 Gipfel, 4327m

14:00 Saas Fee, 1800m, Bier

Endlich hat's geklappt, im 5 Anlauf. Schon der Zustieg zur Mischabelhütte gestern hatte es in sich, Höhenangst ist fehl am Platz. Das nette Hüttenteam gibt alles, Geburtstagskind Yan hat zum z' Morge Kuchen und Kerze auf dem Tisch, ist immerhin sein 20er.

Die Hochtour zum Gipfel bietet Gletscherüberquerungen, Klettereien und natürlich Aussichten, solange man sich nicht gerade in einer Wolke bewegt. Im Bild oben blicken wir auf das Ulrichshorn, schlappe 3924m.

Fotos