Eiskurs Steingletscher

Bevor die Hochtourensaison beginnt machen wir eine Auffrischung und bemerken dass wir doch den einen oder anderen Knüppel nicht mehr so richtig im Griff haben. Dafür sind diese Ausbildungstage ja auch da. Aber nicht nur zum Lernen sind wir hier, am Samstag vertiefen wir das Ganze direkt in der Praxis und steigen Richtung Tierberglihütte hoch. Der Zustieg über den Gletscher ist leider nach einem Felssturz in diesem Winter nicht mehr begehbar und zwings uns zu einer Alternativroute. Nach kurzer Pause in der Tierberglihütte (mit von der Hüttenwartin offeriertem Genepi) versuchen wir auf den vorderen Tierberg zu gelangen, die Schneeverhältnisse zwingen uns allerdings bei der Tierberglücke zur Umkehr.

 

Nach Übernachtung im neuen und sehr schönen Gadmer Lodge begrüsst uns der Sonntag mit Regen. Wir lassen uns nicht entmutigen und wandern im Steingletschergebiet an schönen Seelein vorbei, bedingt durch das Wetter sehr mythisch. Hier üben wir, halt ohne Eis, die Spaltenrettung mittels Seilzug.

Fotos