· 

Weissmies Überschreitung - mein erster 4000er

Schon der Freitag mit der Wanderung hoch zur Almagellerhütte, unserem Nachtlager, ist schön und gemütlich.

Am Samstag morgen früh gehts los Richtung Zwischbergenpass, von da hoch zum Weissmies, in 3 3er Seilschaften. Zuerst über ein Schneefeld mit Steigeisen, dann mit leichter Kletterei den SSE Grat hoch. Zuletzt führt ein schmaler Schneegrat zum Gipfel. Dies ist der erste 4000er für Carola, Monika, Kristina und mich (nach mehreren erfolglosen Anläufen). Für mich ist zudem noch Premiere als Seilführer.

Für den Abstieg nehmen wir die Normalroute nach Hohsass, vorbei an eindrücklichen Gletscherabbrüchen und über Gletscherspalten. Das Wetter macht toll mit und wir geniessen einen herrlichen, unvergesslichen Tag!

Vielen Dank Stefan!

Fotos