Top of Madeira

Zur Abwechslung und um unsere Waden zu entlasten lassen wir uns zum Pico do Arieiro auf 1818 m.ü.M. Shutteln und Biken runter, grösstenteils auf Trails oder entlang der Levada da Serra. Unsere Bikes haben sicher schon bessere Zeiten erlebt. Trotzdem, der Tag ist ein Genuss, und der einheimische Guide von lokoloko weiss viel Interessantes zu Berichten. Detail am Rande, seine Mutter lebt in Lyss.
Somit liegen nur noch die Badesachen ungebraucht im Schrank.