Krk

Herrliche Fahrt nach Baska, doch hier der Schock: riesiges, klinisch reines Camping, der Strand lang und voller Menschen, in diesem Gemenge fühlen wir uns  nicht wohl. 

Die Altstadt ist dann glücklicherweise sehr sehenswert, Wein und Essen ein Genuss, so kommt doch wieder Ferienstimmung auf.

Wir hatten hier ursprünglich 2 Übernachtungen geplant, uns ziehts aber weg. Im abgelegenen Glavotok finden wir einen herrlichen Platz am Meer, super für unsere letzte Nacht in Kroatien.

 

Fotos Baska

Fotos Glavotok