Frisch geduscht

Wenn man sich draussen bewegt ist das Wetter natürlich immer ein Thema und nicht immer "planbar". Aber dass wir trotz positiver Wetterprognose schon um die Mittagszeit von einem gehörigen Gewitter dermassen durchnässt werden ist doch eher selten. Die vielen Jurasteine auf dem Mont Racine werden dadurch auch noch super glitschig, was das Fahren anspruchsvoll macht. Ein solcher Brocken wird dann noch Tom zum Verhängnis, er geht über den Lenker und prellt sich den Ellbogen. Ob all dieser Ereignisse kürzen wir die Tour ziemlich ab. 

Einige schöne Trails sind wir dennoch gefahren, die landschaftlichen Eindrücke waren toll, der "Eufischuss" beim Mont Dar ein Genuss und das Trocknen lassen an der Sonne in Neuenburg am See bei einem feinen Weissbier tschillig.  

 

Fotos